AOK-Clarimedis – medizinischer Service am Telefon
Selbsthilfe

AOK-Clarimedis – medizinischer Service am Telefon

Oft merkst du erst nach dem Arzttermin, dass für dich noch einiges unklar ist. Du möchtest deine offenen Fragen natürlich möglichst schnell klären und nicht bis zum nächsten Arzttermin warten.

Mit AOK-Clarimedis ist das kein Problem: Das medizinische Expertenteam der Beratungshotline steht dir rund um die Uhr zur Verfügung, um deine Fragen zu beantworten – telefonisch und online.

Schneller Draht zu Medizinexperten aller Fachbereiche

Eine schwerwiegende oder überraschende Diagnose trifft uns meistens unvorbereitet. Gedanken und Gefühle fahren Achterbahn, die vielen neuen Informationen türmen sich zu einem Berg voller Fragen auf: Wie hat der Arzt das genau gemeint? Was bedeutet die Diagnose für mich und für meinen Alltag? Wie war noch gleich die Dosierung? Gibt es vielleicht alternative Therapien?

Viele Fragen, die du am liebsten sofort beantwortet bekommen würdest. Für solche Fälle hat deine AOK die medizinische Beratungshotline AOK-Clarimedis eingerichtet, die du kostenlos nutzen kannst – 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Was dich bei AOK-Clarimedis erwartet

Das AOK-Clarimedis-Team besteht aus Fachärzten, medizinischem Personal und Apothekern. Mit ihnen kannst du deine ganz persönlichen Fragen ohne Zeitdruck in entspannter Atmosphäre klären. Schnell und unkompliziert. Ohne Termin, ohne Wartezeit und ohne An- und Abfahrt.

Du kannst beispielsweise die Bedeutung medizinischer Fachbegriffe erfragen, dich über Medikamente informieren oder dir nach einer Blutuntersuchung deine Laborwerte genauer erklären lassen. Selbstverständlich gilt auch hier die ärztliche Schweigepflicht. Trotzdemersetzt das Expertengespräch nicht den Arztbesuch! Du bekommst weder eine Ferndiagnose noch einen Therapievorschlag oder eine Therapiebegleitung. Das Team von Clarimedis unterstützt dich aber gerne bei der Suche nach Fachärzten oder Therapeuten.

AOK-Clarimedis – Tipps für den Arztbesuch

Bei AOK-Clarimedis erhältst du außerdem viele Tipps, um deinen Arztbesuch unkompliziert und gut vor- oder nachzubereiten. Denn viele Menschen sind bei einem Arztbesuch aufgeregt und vergessen das, was sie eigentlich fragen wollten. Umso wichtiger ist es, dass du dir vorher Gedanken machst, was du deine Ärztin oder deinen Arzt fragen möchtest.

  • Eine Checkliste hilft deinem Gedächtnis auf die Sprünge. Wenn du dann im Arztgespräch unsicher bist oder etwas nicht verstehst, frag direkt noch einmal nach.
  • Bitte deine Ärztin oder deinen Arzt, dir alles in verständlichen Worten zu erklären. Vielleicht kann dich auch eine Vertrauensperson begleiten. Vier Ohren hören oftmals mehr als zwei, und ihr könnt euch gegenseitig austauschen.

Weitere Infos zu AOK-Clarimedis und wie du die Experten erreichst

Möchtest du mehr erfahren oder das Team kontaktieren? Auf unserer Serviceseite findest du weitere Informationen zum Ärzteteam sowie die Kontaktmöglichkeiten. Hier erfährst du auch, was die AOK Hessen sonst noch für dich tun kann: Von der Vermittlung an einen Facharzt bis zur ärztlichen Zweitmeinung – wir stehen dir zur Seite.

Wir wünschen dir eine gesunde Zeit!

Deine AOK Hessen