Selen und Jod zur Prävention von Schilddrüsenerkrankungen
Supplementation

Selen und Jod zur Prävention von Schilddrüsenerkrankungen

Die Spurenelemente Selen und Jod sind lebensnotwendig für uns. Sie regen den Energiestoffwechsel an, beugen Schilddrüsenerkrankungen vor, halten uns jung und geistig fit. Der wichtigste Schritt, damit du von beidem genügend in deinem Körper hast: Die richtigen Lebensmittel auf den Speiseplan packen.

Weg mit Wespen: 5 Tricks, den Plagegeistern zu entkommen
Saisonales

Weg mit Wespen: 5 Tricks, den Plagegeistern zu entkommen

Pünktlich zur Erdbeerkuchensaison sind sie wieder da – Wespen! Eigentlich wollen sie das Gleiche wie du und ich: futtern. Und sie mögen es süß – genau wie wir. Doch trotz aller Gemeinsamkeiten essen wir doch lieber nicht in ihrer Gesellschaft. So hat jeder seine Ruhe und du reduzierst die Gefahr von…

Bitte mit UV-Schutz – Augen auf beim Sonnenbrillenkauf
Hilfsmittel

Bitte mit UV-Schutz – Augen auf beim Sonnenbrillenkauf

Ob beim sommerlichen Chillen am Strand oder beim Wintersport in den Bergen, eine gute Sonnenbrille gehört immer mit ins Gepäck! Denn nicht nur deine Haut, sondern auch deine Augen brauchen wirksamen Schutz vor UV-Strahlung. Die Wahl der passenden Sonnenbrille ist also nicht nur eine Frage des Stils,…

Darmkrebs: Vorsorge rettet Leben
Vorsorgeuntersuchung

Darmkrebs: Vorsorge rettet Leben

Frühzeitig erkannt lässt sich Darmkrebs gut behandeln und in einigen Fällen sogar verhindern. Prävention ist hier also das A und O. Doch ab wann ist eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung sinnvoll und welche Methoden der Früherkennung gibt es? Wir geben dir Antworten und versorgen dich mit wertvollen…

Prävention: je früher, desto besser
Vorsorgeuntersuchung

Prävention: je früher, desto besser

Gesundheitsvorsorge – das klingt nach 50 plus, oder? Deutlich jüngere Menschen haben das Thema Vorsorge oft noch nicht auf dem Schirm. Das ist allerdings sehr schade. Denn je früher du damit anfängst, ein Auge auf deine Gesundheit zu haben, desto besser kannst du deinen Körper beim Gesundbleiben…

Vorgestellt: die Menstruationstasse
Hygiene & Körperpflege

Vorgestellt: die Menstruationstasse

Ist sie nur eine Modeerscheinung oder doch eine dauerhafte und gute Alternative zu Tampons und Binden? Obwohl Menstruationstassen schon vor rund 90 Jahren auf den Markt kamen, entdecken viele Frauen sie erst jetzt für sich. Die Tassen punkten vor allem durch ihre Nachhaltigkeit und ihren attraktiven…

Mundspülungen: Was können sie wirklich?
Hygiene & Körperpflege

Mundspülungen: Was können sie wirklich?

Mundspülungen werden gerne als Wundermittel angepriesen. Unkompliziert und schnell in der Anwendung sollen sie gegen Mundgeruch wirken und die Gesundheit von Zahnfleisch und Zähnen verbessern. Doch ihre Inhaltsstoffe sind nicht immer unbedenklich. Was ist dran am vermeintlichen Nutzen der…

Schlaganfall – mit der FAST-Regel schnell erkannt!
Warnsignale

Schlaganfall – mit der FAST-Regel schnell erkannt!

Kopfschmerzen, taube Beine, Doppelbilder oder ein Tunnelblick. Was zunächst recht harmlos wirkt, können erste Anzeichen eines Schlaganfalls sein. Dann zählt jede Sekunde! Umso besser, wenn du weißt, woran du ihn erkennst, und sofort den Notruf absetzen kannst. Häufig treten neben den ersten…

Zahnversiegelung: Schutz, wo die Zahnbürste nicht hinkommt
Vorsorgeuntersuchung

Zahnversiegelung: Schutz, wo die Zahnbürste nicht hinkommt

Jeder Zahn ist einzigartig. Aus der Nähe betrachtet sieht so mancher Zahn aus wie eine kleine Gebirgslandschaft. Da sind hohe Gipfel, flache Täler und manchmal auch feine Furchen. Diese werden auch Fissuren genannt und können zuweilen so tief und schmal sein, dass selbst die Borsten deiner…

Hautkrebsvorsorge: So checkst du deine Muttermale selbst
Vorsorgeuntersuchung

Hautkrebsvorsorge: So checkst du deine Muttermale selbst

Leberflecken, Muttermale oder Pigmentflecken – manche begleiten uns von Geburt an, andere entstehen erst im Laufe des Lebens. Meist sind sie harmlos. Durch eine regelmäßige Hautkrebsvorsorge kann sie dein Arzt gut im Auge behalten. So werden Hautveränderungen schnell bemerkt. Optimal geschützt ist…

Jung & gesund: Vorsorge-Check-up schon ab 18 Jahren
Vorsorgeuntersuchung

Jung & gesund: Vorsorge-Check-up schon ab 18 Jahren

Mit 18 Jahren stehen oft große Veränderung an? Vielleicht gehst du studieren, startest in deinen ersten Job oder lernst die Welt kennen – du übernimmst die Verantwortung für dein Leben und damit auch für deine Gesundheit. Und das ist gut so! Damit du dich auf das konzentrieren kannst, was dir…

Movember: Zeichen setzen für die Männergesundheit
Vorsorgeuntersuchung

Movember: Zeichen setzen für die Männergesundheit

Hattest du schon mal einen Schnurrbart? Wenn du bisher noch keine Erfahrungen mit dem Oberlippenbart gesammelt hast, dann bietet sich jetzt die perfekte Gelegenheit! Im Rahmen der Aktion „Movember“ setzen Männer weltweit ein Zeichen für ihre Gesundheit. Der Name ist eine Kombination aus November und…

Gesundheitsvorsorge für Männer: So bleibt Mann lange gesund und fit
Vorsorgeuntersuchung

Gesundheitsvorsorge für Männer: So bleibt Mann lange gesund und fit

Männer rauchen und trinken im Schnitt mehr als Frauen. Sie ernähren sich weniger gesund, leiden häufiger an Fettleibigkeit und Bluthochdruck. Zudem sind sie hart im Nehmen. Zum Arzt gehen sie häufig nur dann, wenn sich starke Symptome zeigen oder sie unter deutlichen Schmerzen leiden. So denken…

Ungesunder Gesundheitswahn – wenn Selbstoptimierung zur Sucht wird
Suchtprävention

Ungesunder Gesundheitswahn – wenn Selbstoptimierung zur Sucht wird

Die Grenze zwischen gesundem Lebensstil und ungesunder Selbstoptimierung kann oft fließend sein. Dank moderner Technik können wir mittlerweile unseren Köper tracken, messen und auswerten. Ob Bewegung, Ernährung oder sogar Schlaf – wir können unser Körperwerte eigenständig optimieren, um möglichst…

Vergessene Kinder: Alkoholmissbrauch in der Familie
Suchtprävention

Vergessene Kinder: Alkoholmissbrauch in der Familie

„Vergessene Kinder“ werden sie genannt, denn oft ist Mama oder Papa das Suchtmittel Alkohol wichtiger als der Nachwuchs: Fast ein Fünftel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland leidet unter mindestens einem alkoholabhängigen Elternteil. Die Folgen für betroffene Kinder sind ganz…

Cannabis: Was passiert im Gehirn, wenn man die Droge konsumiert?
Suchtprävention

Cannabis: Was passiert im Gehirn, wenn man die Droge konsumiert?

Seit jeher nimmt der Mensch Drogen, ob als Heil- oder als Genussmittel. Cannabis gilt als eines der meist konsumierten Rauschgifte der Welt. Jede Droge, so auch Cannabis, entfaltet ihre Wirkung im Gehirn. Doch die Wirkungen sind schwer vorhersehbar, denn jeder reagiert anders darauf: Manche Menschen…

Fettleber: Ernährung & Alkoholkonsum
Warnsignale

Fettleber: Ernährung & Alkoholkonsum

Hier mal ein Gläschen Sekt, da mal ein schneller Burger zwischendurch. Das kann die Leber irgendwann ganz schön überfordern. Dann kann sich daraus eine chronische Erkrankung entwickeln, die Fettleber. Etwa ein Viertel aller Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen. Aber ist daran immer ein zu…

Handhygiene im Alltag: Das kannst du tun
Hygiene & Körperpflege

Handhygiene im Alltag: Das kannst du tun

Überall kannst du dich mit Viren infizieren – in der Schule, im Beruf, in der Freizeit. Zum Glück gibt es ein einfaches und schnelles Mittel, um sich vor Erkältungen und anderen Krankheiten zu schützen: Händewaschen. Laut Weltgesundheitsorganisation werden ungefähr 80 Prozent aller…

Munddusche: Was ist dran am Wasserstrahler für den Mund?
Vorsorgeuntersuchung

Munddusche: Was ist dran am Wasserstrahler für den Mund?

Die Munddusche, ein Ergänzungsapparat zur elektrischen Zahnbürste, gilt für viele als ein weiteres Wundergerät für die Zahnhygiene. Sie ist einfacher in der Anwendung als zum Beispiel Zahnseide. Außerdem verspricht sie in die Zahnzwischenräume zu gelangen, an denen herkömmliche Zahnbürsten und…

Krankengeld: persönliche Beratung
Vorsorgeuntersuchung

Krankengeld: persönliche Beratung

Jeder von uns kann einmal krank werden. Aber was passiert, wenn die Erkrankung nicht nur kurz andauert, sondern zu einer langfristigen Arbeitsunfähigkeit führt? Wenn du länger als sechs Wochen arbeitsunfähig erkrankt bist, zahlt die Krankenkasse das sogenannte Krankengeld. In diesem Artikel wollen…

Körperöl: wohltuend für Körper und Seele
Hygiene & Körperpflege

Körperöl: wohltuend für Körper und Seele

Wer kennt das nicht? Gerade im Winter spannt die Haut oft unangenehm, ist gerötet oder schuppt sogar leicht. Grund dafür sind meist die extremen Temperaturschwankungen zwischen der wohligen Wärme drinnen und der Kälte mit eisigem Wind draußen. Zudem ist Heizungsluft extrem trocken, was die Haut…

Feiern ohne Alkohol: Nüchtern macht’s genauso viel Spaß!
Suchtprävention

Feiern ohne Alkohol: Nüchtern macht’s genauso viel Spaß!

Die Festtage rücken näher und für viele gehört der Alkohol dazu. Natürlich gibt es zahlreiche gute Gründe, beim Feiern auch mit null Promille Spaß zu haben. Vielleicht musst du noch mit dem Auto nach Hause fahren oder du möchtest am nächsten Tag einfach fit sein. Trotzdem fällt es vielen Menschen…

Wenn die Eltern trinken: Kind eines Alkoholikers
Suchtprävention

Wenn die Eltern trinken: Kind eines Alkoholikers

Nach Hause kommen und nicht wissen, in welcher Laune Mama oder Papa heute ist, leere Bier- und Schnapsflaschen wegräumen: Für über 2,6 Millionen Kinder in Deutschland ist das die Realität, denn mindestens ein Elternteil ist alkoholabhängig. Kinder von Süchtigen haben keinen normalen Alltag mehr, in…

Alkoholkonsum: Sucht und Folgeerkrankungen
Suchtprävention

Alkoholkonsum: Sucht und Folgeerkrankungen

Etwa 10 Mio. Deutsche zwischen 18 und 64 Jahren konsumieren übermäßig viel Alkohol. Bei ca. 1,77 Mio. bestimmt die Alkoholsucht den Alltag und verhindert ein normales Leben. Das ständige Verlangen nach ihrem Suchtmittel beeinflusst das Verhalten dieser Menschen und schädigt soziale Kontakte. Aber…

Co-Abhängigkeit: Was ist das?
Suchtprävention

Co-Abhängigkeit: Was ist das?

Sucht zerstört oft nicht nur das Leben der direkt abhängigen Menschen – sie ist eine Belastung für die ganze Familie und das nahe Umfeld. Wenn dein Partner oder deine Mutter/dein Vater alkoholabhängig ist, hat das auch enorme Auswirkungen auf dich und deine psychische Gesundheit. Du machst dir…

Dein Kind trinkt mit – Alkohol in der Schwangerschaft
Suchtprävention

Dein Kind trinkt mit – Alkohol in der Schwangerschaft

Alkohol ist ein weitverbreitetes Genussmittel und in unserer Gesellschaft leider allzu selbstverständlich. Ein Glas Sekt, Wein oder Bier ist auf vielen Veranstaltungen normal. Die Risiken, die regelmäßiger Genuss von Alkohol mit sich bringt, sind bekannt. Doch gerade während der Schwangerschaft ist…

Jugendliche im Umgang mit Alkohol
Suchtprävention

Jugendliche im Umgang mit Alkohol

In Deutschland ist Alkohol für Kinder unter 14 Jahren gesetzlich verboten, und bis zu einem Alter von 16 Jahren dürfen Jugendliche Bier oder Wein nur mit Erlaubnis der Eltern konsumieren. Ab 16 Jahren ist es erlaubt, Wein, Bier oder Ähnliches eigenständig zu kaufen und zu trinken, und mit 18 Jahren…

Alkohol: Mythen und Wahrheiten
Suchtprävention

Alkohol: Mythen und Wahrheiten

Alkohol hat schon seit Jahrhunderten einen festen Platz in unserer Gesellschaft. Ob als Heil- und Desinfektionsmittel oder um die Stimmung aufzulockern: Dem Rauschmittel werden viele vermeintlich positive Eigenschaften nachgesagt. Aber ob es wirklich gegen Kater, Erkältung und Verdauungsprobleme…

Endlich: Nichtraucher!
Suchtprävention

Endlich: Nichtraucher!

Regelmäßiger Zigarettenkonsum schlägt nicht nur auf die Gesundheit, sondern auch ganz schön auf den Geldbeutel. So gibst du, wenn du eine Packung Zigaretten am Tag rauchst, rund 150 Euro im Monat aus. Pro Jahr sind es dann schon 1.800 Euro, in zehn Jahren 18.000 Euro. Die Entscheidung, mit dem…

Adipositas und Krebs: Gibt es einen Zusammenhang?
Warnsignale

Adipositas und Krebs: Gibt es einen Zusammenhang?

Zu Fuß zur Arbeit, ein Spaziergang mit dem Hund oder der Abwasch nach dem Essen – für all diese Tätigkeiten braucht der Körper Energie. Ist aber unsere Energiezufuhr dauerhaft höher als unser Energieverbrauch, so kann dies schnell auf die Hüften gehen, denn überschüssige Energie setzt sich in Form…

Erblicher Brustkrebs: Brustentfernung sinnvoll?
Vorsorgeuntersuchung

Erblicher Brustkrebs: Brustentfernung sinnvoll?

Das bekannteste Beispiel einer Frau, die sich vorsorglich die Brüste hat abnehmen lassen, ist wahrscheinlich Angelina Jolie. Die amerikanische Schauspielerin machte im Jahr 2013 Schlagzeilen mit ihrer radikalen Entscheidung für diese OP. Seitdem ist die Erkrankung erblicher Brustkrebs auch bei…

Nikotin: ein Nervengift
Suchtprävention

Nikotin: ein Nervengift

Im 16. Jahrhundert hält die Tabakpflanze Nicotiana tabacum mit den spanischen Eroberern Einzug in Europa. Lange Zeit gilt sie als Wunderkraut und wird als Medikament unter anderem gegen Migräne eingesetzt. Im Laufe der Zeit entwickelt sich das Rauchen der Pflanze zu einer eigenen Kultur, in der…

Reiseschutzimpfungen: vorbereitet in den Urlaub
Impfungen

Reiseschutzimpfungen: vorbereitet in den Urlaub

Der Urlaub ist genehmigt, der Flug gebucht und die Koffer sind gepackt – es kann also losgehen: auf in den Urlaub! Doch hast du auch wirklich an alles gedacht? Viele Urlauber schreiben sich zur Vorbereitung Checklisten, um auch wirklich nichts zu vergessen. Du auch? Und wenn dem so sein sollte:…

Typ-2-Diabetes: So kannst du vorbeugen
Warnsignale

Typ-2-Diabetes: So kannst du vorbeugen

Frühstück, Mittag- und Abendessen, zwischendurch immer mal wieder ein kleiner Snack – Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Alltag, und das ist auch gut so. Ganz ohne Kalorien & Co. könnte unser Körper gar nicht funktionieren.

So nehmen wir während der Mahlzeiten verschiedene Nährstoffe wie…

Rheumaschübe verringern: Arachidonsäure reduzieren?
Warnsignale

Rheumaschübe verringern: Arachidonsäure reduzieren?

Rheuma: eine Diagnose – viele Gesichter. Laut der Rheuma-Liga, der größten deutschen Selbsthilfeorganisation in diesem Bereich, gibt es mehr als 400 Krankheitsbilder, die sich hinter dieser Autoimmunkrankheit verbergen. Dabei können verschiedene Organsysteme und Gewebestrukturen betroffen sein. Ging…

Osteoporose: Was hilft?
Vorsorgeuntersuchung

Osteoporose: Was hilft?

Eine Knochenkrankheit mit einem schwierigen Namen: Osteoporose heißt im Volksmund Knochenschwund. In Deutschland sind schätzungsweise etwa fünf Millionen Frauen und eine Million Männer betroffen. Ein Viertel der Frauen und ein Siebzehntel der Männer sind über 50 Jahre alt. Was sich hinter dieser…

Depressionen: Du kannst einiges dagegen tun
Warnsignale

Depressionen: Du kannst einiges dagegen tun

Niedergeschlagenheit, ein vermindertes Selbstwertgefühl, mangelnde Konzentrationsfähigkeit und ständige negative Gedanken bis hin zu Selbstmordgedanken – diese Symptome können ein Zeichen für eine Depression sein. Allein in Deutschland leiden rund 5,3 Millionen Menschen an Depressionen, das sind…

Fußpilz: So kannst du dich schützen
Hygiene & Körperpflege

Fußpilz: So kannst du dich schützen

Die Zehen jucken, die Haut an den Füßen ist gerötet und es entstehen kleine Pusteln – jeder, der schon einmal unter Fußpilz gelitten hat, kennt die Symptome. Fußpilz lässt sich in der Regel jedoch einfach behandeln. Mit regelmäßiger Pflege und unter Berücksichtigung einiger Tipps machst du es dem…

Kardiotraining: So hilft es gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Warnsignale

Kardiotraining: So hilft es gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Bewegung ist gesund, das ist kein Geheimnis. Und neueste Studien formulieren es sogar noch deutlicher: „Sitzen ist das neue Rauchen!“ Trotzdem benötigt es meist eine große Portion Motivation, um vom Sofa in die Laufschuhe zu hüpfen. Denn eigentlich wissen wir es ja: Hinterher fühlen wir uns gleich…

Professionelle Zahnreinigung: wirksam oder nicht?
Vorsorgeuntersuchung

Professionelle Zahnreinigung: wirksam oder nicht?

Mit der Zahnbürste ist es nicht möglich, in jedem Winkel der Mundhöhle zu putzen. Auch bei regelmäßiger und ausgiebiger Zahnpflege werden mit der Zahnbürste nur etwa 60 Prozent der Zahnflächen gesäubert. In den Zahnzwischenräumen oder beispielsweise am Zahnfleischrand sammeln sich ungestört…

Wellness: So wird dein Zuhause zum Spa
Hygiene & Körperpflege

Wellness: So wird dein Zuhause zum Spa

Unser stressiger Alltag verlangt uns so einiges ab: Job und Familie stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen und durch Smartphone & Co. sind wir rund um die Uhr erreichbar.

Ist dir auch danach, einfach mal abzuschalten, aber ein Tag im Spa ist zu teuer und zeitaufwendig? Wir haben ein…

Herbstblues: 9 Tipps gegen das Stimmungstief
Saisonales

Herbstblues: 9 Tipps gegen das Stimmungstief

Sobald die Tage spürbar kürzer werden und Regen, Wind und grauer Himmel den Wetterbericht dominieren, ist der Herbst da. Und zusammen mit ihm der Herbstblues. Nun sinkt häufig die Stimmung auf den Nullpunkt. Typische Symptome: Du kommst morgens nur schwer aus dem Bett und fühlst dich den ganzen Tag…

Lungenfunktionstest: Wann ist er sinnvoll?
Vorsorgeuntersuchung

Lungenfunktionstest: Wann ist er sinnvoll?

Hast du schon mal einen Lungenfunktionstest gemacht? Welche Testverfahren es gibt und wann sie sinnvollerweise eingesetzt werden sollten, erfährst du in diesem Artikel. Keine Angst, die Tests sind nicht aufwendig oder unangenehm.

Wie funktioniert ein Lungenfunktionstest?

Ein Lungenfunktionstest…

Mamma-Screening – sinnvoll oder sinnlos?
Vorsorgeuntersuchung

Mamma-Screening – sinnvoll oder sinnlos?

Jährlich erkranken rund 72.000 Frauen in Deutschland an Brustkrebs. Nur 18 Prozent der Betroffenen sind jünger als 50 Jahre, fast die Hälfte aller Brustkrebserkrankungen wird bei Frauen zwischen 50 und 69 Jahren festgestellt. Mit 65 Jahren ist das Erkrankungsrisiko am höchsten. Um möglichst viele…

Sicher durch die Kindheit
Warnsignale

Sicher durch die Kindheit

Unfälle zählen zu den größten Gesundheitsrisiken bei Kindern. Die meisten Unfälle ereignen sich dabei nicht einmal im Straßenverkehr, sondern in den eigenen vier Wänden oder in der Freizeit!

Meistens kommen die Kleinen mit ein paar Schrammen und einem großen Schrecken davon – es kann aber auch…

Fit im Büro – Volkskrankheit Rückenleiden
Vorsorgeuntersuchung

Fit im Büro – Volkskrankheit Rückenleiden

Bürojobs sind nicht anstrengend – zumindest nicht in körperlicher Hinsicht: Den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen, sich kaum bewegen, nicht schwer heben oder anders körperlich betätigen. Doch dass gerade dieses Nicht-Bewegen ungesund für den Körper sein kann, merken viele bald, wenn sie die ersten…

Sommeressen ohne Wespen: so gelingt´s
Saisonales

Sommeressen ohne Wespen: so gelingt´s

Jeder kennt das: Kaum ist der Tisch im Garten oder auf dem Balkon gedeckt, schon kommen die kleinen schwarz-gelben Plagegeister und schwirren um die Getränke oder lassen sich auf dem Essen nieder. Besonders im Spätsommer sind es meist mehrere Tierchen, die sich auf die Leckereien stürzen.

Das liegt…

„Computersucht“: gibt´s die wirklich?
Suchtprävention

„Computersucht“: gibt´s die wirklich?

Mit Computer- und Konsolenspielen beschäftigen sich Jugendliche nicht selten am allerliebsten und ausschließlich.

Sowohl online als auch offline laufen sie durch Fantasiewelten, kämpfen gegen Monster oder rasen in hochgezüchteten Sportwagen über Rennstrecken oder durch Innenstädte. Doch was…

Zeichen für Schlafstörungen
Warnsignale

Zeichen für Schlafstörungen

Du wälzt dich hin und her, in deinem Kopf kreisen die Gedanken, du zählst sogar schon Schafe – nur einschlafen kannst du nicht. Das kennt fast jeder. Schlafstörungen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden. Die AOK Hessen gibt einen kurzen Einblick in die Problematik und stellt in…

Gesundheitskurs: Nikotinentwöhnung
Suchtprävention

Gesundheitskurs: Nikotinentwöhnung

Fast jeder Raucher hat schon einmal darüber nachgedacht, aufzuhören. Die meisten sogar mehrmals. Viele davon gerne an Neujahr … Doch dauerhaft von der Sucht loszukommen ist gar nicht so einfach.

Die AOK bietet dir einen Onlinekurs, der dir dabei hilft, endgültig vom blauen Dunst wegzukommen.…

Winter, die dunkle Jahreszeit
Saisonales

Winter, die dunkle Jahreszeit

Sehen und gesehen werden

Kaum sind die letzten Blätter von den Bäumen gefallen, werden die Tage immer kürzer. Auf dem Weg zur Schule, zur Uni oder zur Arbeit ist es einfach nur noch dunkel. In dieser Jahreszeit sind Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr besonders gefährdet, da sie im Dunkeln…

Das Burnout-Syndrom
Warnsignale

Das Burnout-Syndrom

Andauernde Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, eine zunehmend pessimistische Sicht auf die Dinge, Überforderung und Lustlosigkeit in verschiedenen Bereichen. Das alles sind, neben diversen weiteren Empfindungen, mögliche Symptome eines Burnout-Syndroms. Doch was genau ist eigentlich dieses „Burnout“,…

Kindererziehung: Mit gutem Beispiel voran!
Vorsorgeuntersuchung

Kindererziehung: Mit gutem Beispiel voran!

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“, lehrt uns ein bekanntes Sprichwort. Dass jedoch auch Hänschen von Hans lernt, scheint dabei in Vergessenheit zu geraten. Geht mal mit offenen Augen durch die Stadt: Immer wieder sieht man Erwachsene, die vor den Augen von (ihren eigenen) Kindern bei…

Im Notfall richtig reagieren
Warnsignale

Im Notfall richtig reagieren

Trotz umsichtigen Handelns und sorgfältigen Verhaltens passieren immer wieder Unfälle und Missgeschicke, die in einem Notfall enden. Interessanterweise passieren statistisch gesehen rund 2/3 der Unfälle im Haushalt und nicht etwa auf der Arbeit oder im Straßenverkehr. Da werden Stühle als Leitern…