Cooler Kuchen – ohne Backen
Rezepte/Trends/Infos

Cooler Kuchen – ohne Backen

Hm, jetzt kannst du dir frische Beeren mit allem gönnen, was lecker schmeckt! Zum Beispiel rote Grütze oder Waffeln und Vanillepudding. Alles auf einmal! Das geht nicht? Doch!

Genieß unseren Tipp für den Sommer:
Rote-Grütze-Kuchen ohne Backen. Ganz einfach zu machen, für dich und auch für deine Kinder.

Zutaten:

  • 1 Pck. Waffeln
  • 2 Pck. Puddingpulver
  • 700 ml Milch
  • 6 EL Zucker
  • 500 g rote Grütze

Zubereitung:
Die Waffeln auf den Boden einer Back- oder Auflaufform legen, so dass alles bedeckt ist. Aus Milch, Zucker und Puddingpulver nach Packungsanleitung einen Pudding kochen und auf den Waffeln verteilen. Ein wenig abkühlen lassen, bis der Pudding fest wird. Die rote Grütze auf dem Pudding verteilen. Man kann den Kuchen dann gleich servieren, aber besser ist es, wenn man ihn noch ein wenig im Kühlschrank stehen lässt.

Arbeitszeit: ca. 10 Minuten

Übrigens: Dieser Kuchen lässt sich nach Belieben verändern. Versuch es mal mit Kirschen und Schokopudding. Oder frischen Erdbeeren. Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren!