Erklärvideo: die wichtigsten Anträge in der Schwangerschaft und nach der Geburt
Geburtsvorbereitung

Erklärvideo: die wichtigsten Anträge in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Mutterschutz, Geburtsurkunde und Elterngeld – in der Schwangerschaft gibt es so einiges zu erledigen und zu beachten. Die Bürokratie hält einen ganz schön auf Trab, denn es müssen wichtige Anträge gestellt und Dokumente fristgerecht eingereicht werden. Auch die Krankenkasse, dein Arbeitgeber und die Elterngeldstellen sind zu informieren. Und das, obwohl man sich am liebsten nur noch auf die Geburt und die schöne Zeit mit seinem Baby konzentrieren möchte.

Damit du nichts Wichtiges vergisst und viel Zeit für das Wesentliche hast, haben wir für dich praktische Infos in einem kurzen Erklärvideo zusammengestellt.

Du erfährst die wichtigsten Punkte vor der Geburt wie:

  • Mitteilung über deine Schwangerschaft
  • Kündigungsschutz
  • Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
  • Sorgerecht

Nach der Geburt:

  • Geburtsurkunde
  • Elternzeit
  • Kindergeld
  • Familienversicherung

Also, mach es dir gemütlich, wir verschaffen dir einen ersten Überblick.


Weißt du schon, wie lange du in Elternzeit gehen willst oder wann dein Kind bei der Krankenkasse angemeldet werden sollte? Damit du an alles denkst und die verschiedenen Anträge frühzeitig vorbereiten kannst, haben wir eine übersichtliche Checkliste für dich erstellt. Lade sie dir herunter und drucke sie am besten aus, dann kannst du alles nacheinander abhaken. Und wenn du direkt nach der Geburt viel Zeit ganz in Ruhe mit deiner frischgebackenen Familie genießen möchtest, ist vielleicht ein Familienzimmer eine gute Wahl.

Gute Gesundheit wünscht deine AOK Hessen.