Finanziell gut abgesichert – Krankengeld für Selbstständige
Beruf

Finanziell gut abgesichert – Krankengeld für Selbstständige

Der Businessplan steht, die ersten Aufträge sind da – endlich selbstständig! Du steckst voller Tatendrang und Energie, doch eine Frage beschäftigt dich: Was ist, wenn ich krank werde? Keiner rechnet gerne damit, doch Krankheit oder Unfall können uns manchmal plötzlich zu einer Pause zwingen. Die gute Nachricht: Du kannst finanziell vorsorgen. Mit den unterschiedlichen Wahltarifen beim Krankengeld der AOK Hessen überbrückst du längere Auszeiten und kannst dich voll und ganz auf deine Gesundheit und Genesung zu konzentrieren. Anspruch, Höhe und Dauer werden deinen Ansprüchen entsprechend angepasst.

Schneller zum Krankengeld – die AOK-Wahltarife

Krankengeld erhältst du in Deutschland erst ab der 7. Woche für insgesamt 78 Wochen. Während Angestellte die Zwischenzeit dank Lohnfortzahlung überbrücken können, sind Selbstständige oft auf sich allein gestellt. Doch dagegen kannst du dich absichern. Als Selbstständiger kannst du dich freiwillig bei der AOK versichern und dich für den Wahltarif Krankengeld entscheiden. Dabei ist deine gesamte Familie kostenlos mitversichert und du profitierst von stabilen Beiträgen, die du selbst gestalten kannst. Zum Beispiel kannst du die Zahlung deines gesetzlichen Krankengeldes schon nach drei Wochen beziehen. So lässt sich dein Risiko minimieren und du verschaffst dir im Krankheitsfall einen finanziellen Spielraum.

Die folgende Grafik zeigt dir alle Vorteile auf einen Blick.

Gesunder Lebensstil – so verringern Selbstständige ihr Krankheitsrisiko

Die beste Absicherung gegen Krankheit und Erschöpfung ist ein gesunder Lebensstil. Gerade die ersten Jahre der Selbstständigkeit sind besonders spannend, können dich allerdings auch sehr fordern. Ein gutes Zeitmanagement hilft dir dabei, Stress zu vermeiden und auch Zeit für Sport und Bewegung im Alltag einzuplanen. Mit unseren Gesundheitskursen geben wir dir praktische Tipps für Stressbewältigung und gesunde Ernährung. Damit bist du bestens gewappnet für die Herausforderungen und Chancen deiner Selbstständigkeit.

Persönliche Beratung – welcher Krankengeldtarif passt zu dir?

Mit dem Wahltarif Krankengeld verschaffst du dir als Selbstständiger Rückendeckung. Mit unserer persönlichen Beratung rund ums Krankengeld helfen wir dabei, den Tarif zu finden, der optimal zu dir und deinem Leben passt, und erläutern dir gerne die Krankenkassenbeiträge für Selbstständige.

Als AOK unterstützen wir dich übrigens jährlich mit 400 Euro für dein Wohlbefinden, die du zum Beispiel für Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen kannst.

Gute Gesundheit wünscht dir deine AOK Hessen.