Jetzt downloaden: Entspannungsmusik für Schwangere
Geburtsvorbereitung

Jetzt downloaden: Entspannungsmusik für Schwangere

Lieder bringen uns zum Träumen und lassen uns in Erinnerungen schwelgen. Musik erfüllt die Seele und macht uns glücklich. Aber wusstest du, dass auch ungeborene Babys schöne Melodien lieben?

„Ich bekomme ein Kind!“- Für viele Frauen geht mit diesem Satz ein Herzenswunsch in Erfüllung. Doch so schön eine Schwangerschaft auch ist, für unseren Körper beginnt jetzt eine anstrengende Zeit. In dieser stressigen Phase können wir ihn unterstützen: Indem wir uns und dem Baby im Bauch viel Ruhe und Entspannung gönnen. Musik ist der perfekte Begleiter für diese kleinen Auszeiten.

Dein Baby spürt, wie es dir geht

Übelkeit, schwere Beine oder Schlafprobleme: In der Schwangerschaft meldet sich unser Körper mit ganz neuen Beschwerden. Kein Wunder, denn er versorgt gerade einen kleinen Menschen mit allen wichtigen Nährstoffen. Jetzt ist es wichtig, dass wir ausgewogen essen und genügend Vitamine und Nährstoffe zu uns nehmen.

Doch nicht nur der Körper verändert sich, sondern auch die Psyche. Bestimmt schwirren dir tausend Fragen durch den Kopf: „Wie verläuft die Schwangerschaft? Wie wird die Geburt? Kommt mein Kind gesund zur Welt? Wie wird das Leben als Familie sein?“ Solche Gedanken sind völlig normal, aber es ist wichtig, ab und zu mal abzuschalten und den Gedanken freien Lauf zu lassen.

Denn das Baby fühlt genau, wie es seiner Mama geht und ob sie angespannt ist. Deshalb sind Wohlfühlmomente für werdende Mamas besonders wichtig. Nahrung ist nämlich nicht das Einzige, das dein Kind über die Nabelschnur erhält. Du gibst auch Hormone an das Ungeborene ab. Wenn du dich freust, schüttet dein Körper Endorphine aus – und die kommen auch beim Baby an. Es kennt also deine Gefühle genau und weiß, wann es dir gut geht.

Zu zweit Musik genießen

Auch deine Stimme beeinflusst dein Baby schon vor der Geburt: Ab der 20. Woche nimmt es Schwingungen und Geräusche wahr. Vielleicht hast du beobachtet, dass dein Baby aufhört, im Bauch zu strampeln, wenn du leise mit ihm sprichst. Sanfte Klänge mag es nämlich gern. Auf schrille, laute Geräusche dagegen reagieren Babys gestresst. Einige Ärzte glauben sogar, Kinder erinnern sich an Melodien, die sie in Mamas Bauch regelmäßig gehört haben. Wenn du es dir also mit Entspannungsmusik gemütlich machst, beruhigt sich auch dein ungeborenes Kind.

Besonders gut gefällt deinem Baby Musik:

… die eher leise ist.

… die du mitsummst.

… die harmonisch ist.

… die an Klänge aus der Natur erinnert.

… die eine eingängige Melodie hat.

… die beruhigend wirkt.

Jetzt Entspannungsmusik downloaden

Weil jede Schwangerschaft anders ist, haben wir sieben exklusive Entspannungslieder für dich und dein Baby. Einfach auf den Titel klicken und die Augen schließen. So gönnst du dir und deinem Baby eine kleine Auszeit. Wenn dir alle Songs gefallen, dann klicke auf „jetzt Album downloaden“ und lade sie dir kostenlos herunter.

      Breezy
      Cloudy Morning
      Endless-River
      Indian Summer
      Relaxing Energy
      Saxophonica
      Spirit of the sun

Jetzt Album downloaden

Finde den passenden Kurs

Wir sind in der aufregenden Zeit für dich da: mit Entspannungskursen für Schwangere und werdende Mütter. Fachkräfte zeigen dir leichte Übungen gegen den Alltagsstress, mit denen du neue Kraft tankst.

Suche dir jetzt den passenden Gesundheitskurs in deiner Nähe aus: Gib deine Postleitzahl in die Suchmaske ein und melde dich heute noch bei einem Angebot in deiner Nähe an! Eine gute Nachricht für alle Yoginis: Im Herbst 2020 bieten wir wieder Yogakurse für Schwangere an.

Übrigens: Wir unterstützen dich während der Schwangerschaft natürlich auch mit zusätzlichen Behandlungen und Beratungen.

Weitere Newsletter Themen: