Kochen wie die Stars: Christoph Brands Flüster-Sandwich
Rezepte/Trends/Infos

Kochen wie die Stars: Christoph Brands Flüster-Sandwich

Kochen macht Spaß, ist lecker für die ganze Familie und kreativ. All das verkörpert er wie kein anderer: Christoph Brand aus Kassel. Ganz exklusiv hat er uns, der AOK Hessen, im Rahmen der Aktion „Daily Food“ ein paar tolle Rezepte beigesteuert.

Für Dich und Deine Familie packen wir daher in den kommenden Ausgaben ein paar Rezepte von Christoph Brand mit rein. Lasst euch anstecken und kocht zusammen, dann schmeckt das Essen doppelt so gut!

Für den Anfang starten wir mit dem Sandwich für Große, das sogar bibliothekstauglich ist. Wenn Du nicht schmatzt – wegen des Flüster-Sandwiches wird’s jedenfalls keinen Verweis geben!

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • 4 Scheiben Sandwich-Toast Vollkorn
  • 1 reife Avocado, ohne Kern und geschält
  • 160 g Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten (ca. 5 x 5 mm)
  • 3 EL Sweet Chili Sauce
  • ½ TL Honig
  • 1 EL fein geschnittene Blattpetersilie
  • Abrieb und Saft einer ½ Limette
  • 1 kleine Zwiebel, geschält und fein gewürfelt
  • 2 EL Erdnüsse, gerne gesalzen, grob gehackt
  • 4 große Salatblätter
  • Pflanzenöl, Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Avocado in eine Schüssel geben und zusammen mit der Sweet Chili Sauce, dem Honig, der Blattpetersilie, dem Limettenabrieb und -saft mit Hilfe einer Gabel klein drücken.

Die Hähnchenbrustwürfel salzen und pfeffern und anschließend mit den Zwiebelwürfeln und mit etwas Pflanzenöl in der heißen Pfanne braten. Das Fleisch darf ruhig etwas Farbe bekommen. Die gebratene Hähnchenbrust mit den Zwiebeln abkühlen lassen und unter die Avocadomasse rühren. Anschließend die Erdnüsse anrösten und schon kann angerichtet werden:

Vollkornbrotscheiben ausbreiten, Salatblätter darauf legen, Avocado-Hähnchen-Masse darauf geben, die Erdnüsse drüberstreuen und mit dem Sandwich-Toast bedecken.