Leicht und gesund: Snacks fürs Büro
Rezepte/Trends/Infos

Leicht und gesund: Snacks fürs Büro

An einem langen Bürotag ist es nach einiger Zeit schwer, sich zu konzentrieren. Deshalb sind Bewegung, frische Luft und eine ausgewogene Ernährung so wichtig. Oft wird aber mangels Alternative schnell was beim Bäcker geholt oder die Gummibärchentüte wird in Reichweite platziert, um sie ruckzuck aufzuessen. Zucker ist jedoch eher kontraproduktiv, wenn du konzentriert arbeiten willst. Süßigkeiten heben den Blutzuckerspiegel zwar erst einmal an, lassen ihn dann aber rasant abfallen.

Damit dich das Mittagstief nicht einholt, haben wir drei leckere und gesunde Rezepte für dich, die dir neue Energie liefern und ganz einfach zuzubereiten sind.

Couscous-Salat

  • 125 g Couscous
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Tomate
  • ¼ Gurke
  • 30 g Feta
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl

Den Couscous mit heißem Wasser aufgießen und quellen lassen. Tomate, Zwiebel, Gurke und Feta in kleine Stückchen schneiden und untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abschmecken.

Rührei in Muffin-Förmchen

  • 5 Eier
  • 100 ml Milch
  • 50 g Frischkäse
  • Pfeffer
  • Salz
  • Gemüse oder andere Zutaten deiner Wahl (z.B. Käse, Salami, Paprika, Zucchini, Tomaten, Pilze, Zwiebeln etc.)

Eier mit der Milch und dem Frischkäse verquirlen und würzen. Gemüse klein schneiden und unter die Eimasse mischen. Diese in eingefettete Muffin-Förmchen geben und für 15–20 Minuten bei 180 Grad Umluft im vorgeheizten Ofen backen.
Auf welche Füllung du Lust hast, kannst du frei entscheiden. Wie wäre es mit einer Basilikum-Tomaten-Kombi oder gegebenenfalls etwas Bacon? Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Apfel-Chips

  • Äpfel
  • Zimt

Äpfel in dünne Scheiben schneiden und auf dem Blech auslegen. Mit etwas Zimt bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 120 Grad Umluft für 45 Minuten backen. Apfelscheiben wenden und nochmals 45 Minuten im Ofen dörren. Gut auskühlen lassen und in luftdichte Dosen verpacken.

Geht übrigens auch mit jedem anderen Obst oder Gemüse. Probiere doch mal Banane, Rote Beete oder Zucchini.

Guten Appetit wünscht deine AOK Hessen.

Weitere Newsletter Themen: