Neu in der Gegend: So findest du schnell Freunde
Freizeittipps

Neu in der Gegend: So findest du schnell Freunde

Der Neustart in einer fremden Stadt ist nicht immer leicht und kann erst einmal einsam sein. Die Gegend, Cafés, das Nachtleben – alles will neu erkundet werden. Richtig Spaß macht das erst mit einem guten Freund. Und: Wer ein glückliches Sozialleben führt, fühlt sich in einer neuen Gegend schneller heimisch. Doch wie lerne ich am besten neue Leute kennen? Wir stellen dir einige Möglichkeiten vor, wie du wieder Freu(n)de findest.

Kontakte spielen lassen – kündige deinen Umzug an

Die Welt ist klein, denn wir sind heute besser vernetzt als je zuvor. Diese Verbindungen können eine willkommene Hilfe für dich sein. Daher solltest du deine bestehenden Kontakte zum Beispiel über soziale Netzwerke wissen lassen, wohin du ziehst: „Hey Leute, ich ziehe um ins schöne Marburg. Kennt jemand dort jemanden, der jemanden kennt? Ich freue mich über jeden Kontakt“. Vielleicht zieht der ein oder andere aus deinem Netzwerk gerade ebenfalls in deine Nähe. So könnt ihr euch gegenseitig Tipps geben.

Kochen, Malen, Musizieren – Neues lernen mit Gleichgesinnten

Du wolltest schon immer mal einen Kochkurs besuchen? Oder eine neue Sprache lernen? Dann hast du jetzt den idealen Anlass! Jede neue Stadt oder Gegend bietet unzählige Möglichkeiten. Bei den unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten lernst du Menschen kennen, die ähnliche Interessen haben wie du. Ob Klettern, Zumba, Seidenkrawattenmalen oder Englischkurs – es ist nie zu spät für Neues und die gemeinsame Lernerfahrung hat eine verbindende Wirkung. Eine erste Anlaufstelle kann deine örtliche Volkshochschule sein. Diese bietet mit ihrem breiten Programm eine Vielzahl an Kursen und damit auch eine prima Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen.

Die Nachbarn – neue Kontakte gleich nebenan

Wir kennen die Situation aus Filmen: Eine neue Person zieht ein und kurz darauf stellen sich alle Nachbarn persönlich vor. Der eine oder andere bringt sogar Selbstgebackenes mit. Spielt sich diese filmreife Szene bei dir nicht ab, kannst du selbst den ersten Schritt machen. Stell dich deinen Nachbarn vor oder greif ihnen, wenn sich die Gelegenheit ergibt, unter die Arme. So kommt ihr ins Gespräch und könnt euch besser kennenlernen. Eine harmonische Beziehung zu deinen Nachbarn führt dazu, dass du dich sicher, geborgen und auch schneller zu Hause fühlst.

Ehrenamt? Ehrensache!

Ob im Seniorenheim, bei der Tafel, im Bereich Kinder- und Jugendarbeit oder im Naturschutz – zahlreiche Organisationen suchen nach ehrenamtlichen Helfern. Hier kannst du dich auf vielfältige Weise für das Gemeinwohl engagieren. Mit deiner Zeit, deiner Hingabe und deinen individuellen Fähigkeiten bereicherst du das gesellschaftliche Leben. Dabei triffst du außerdem auf Menschen, die deine Werte und Interessen teilen – die ideale Ausgangsbasis für tiefgründige Begegnungen.

Online-Hilfe – Peergroups und Stammtische finden

Zahlreiche Online-Plattformen können dir dabei helfen, passende Interessengruppen für dich zu entdecken. In den sozialen Medien findest du nahezu für jeden Ort in Deutschland eine Gruppe, die dir ermöglicht, schnell vor Ort Anschluss zu finden. Darüber hinaus erfreuen sich auch Plattformen wie Spontacts und Meetup zunehmender Beliebtheit. Der zentrale Gedanke dahinter: Menschen mit gemeinsamen Interessen vor Ort zusammenbringen. Du kannst dich zum Sport verabreden, Kontakt zu anderen Müttern knüpfen oder einen Stammtisch zum regelmäßigen Austausch finden.

Raus aus dem Haus – Bewegung verbindet

Alle oben genannten Tipps haben eines gemeinsam: Du kommst raus aus dem Haus, um neue Leute zu treffen. Mit der Aktion „Raus aus dem Haus“  bietet dir die AOK Hessen ab sofort spannende Outdoor-Touren. Und zwar kostenfrei, auch wenn du kein Mitglied bei uns bist. Die ideale Gelegenheit, um mit Gleichgesinnten die schöne Natur Hessens zu entdecken. Ob bei einer gemeinsamen Wanderung durch weite Wälder oder bei einer Kanutour auf der Diemel – wähle aus verschiedenen Touren deinen Favoriten und sichere dir deinen Platz.

Gute Gesundheit und supernette Freunde wünscht dir deine AOK Hessen.