Spaßrezept: Alle Mann an den Grill!
Rezepte/Trends/Infos

Spaßrezept: Alle Mann an den Grill!

Egal, was man am liebsten grillt, gesund sollte es sein. Und da gibt es mehr Möglichkeiten als nur die Grillwurst oder den Grillspeck. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse – frisch vom Rost schmeckt es einfach besser. Tu dir und deiner Familie was Gutes, und genieße die Vielfalt, die das Grillen bietet. Natürlich musst du deshalb nicht auf dein geliebtes Nackensteak verzichten.

Frischer Fisch geht immer:
Unser Tipp für Fisch: Lachs und Thunfisch. Einfach herrlich leicht! Am besten garst du ihn in Alufolie, eingepackt mit Kräutern und Zitrone. Dann ist nachher alles wunderbar saftig. Verwende am besten ein geeignetes Grillgitter, was den Fisch zusammenhält. Auch hier empfiehlt sich, Olivenöl und frische Gartenkräuter zum Einlegen zu verwenden.

Gemüse vom Grill:
Fürs Grillen auch perfekt geeignet: Zucchini, Auberginen, Paprika oder Pilze. Gerade für die Vegetarier unter euch oder als gesundes „Zwischendurch“ für die Kinder.

Übrigens:
Auch Soja- und andere Pflanzeneiweißprodukte, wie spezielle Bratrollen und Bratstücke, schmecken gegrillt hervorragend. Niemand muss verzichten, weil er kein Fleisch mag oder essen möchte.

Auch lecker:
Kombiniere doch ganz einfach Schafskäse mit einem Gemüse Deiner Wahl. Lege alles zusammen einfach auf ein Stück Alufolie auf den Grill. Und die Kleinsten packen einfach mal ihr ganz eigenes kreatives Schafskäse-Päckchen! Genieße das Grillen mit der ganzen Familie.