Starkes Herz: 10 positive Effekte für den Körper
Körperwissen

Starkes Herz: 10 positive Effekte für den Körper

Ein gesundes Herz ist für unseren ganzen Körper enorm wichtig. Je besser das Herz arbeitet, desto besser ist das für dein Blut, die Haut, die Gelenke und sogar für dein Immunsystem. Damit dein Herz seine Aufgabe auch gut erfüllen kann, braucht es Unterstützung. Besonders Bewegung ist ideal. Deine „Pumpe“ bedankt sich bei dir mit kraftvollem Transport lebenswichtiger Stoffe bis in die kleinste Zelle. Das hält dich mehr als gesund. Und ein starkes Herz hat viele weitere positive Auswirkungen, von Schönheit bis zu guter Laune.

Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden

Der beste Schutz für dein Herz ist körperliche Anstrengung. Dabei sollte es schon etwas mehr sein als ein gemütlicher Spaziergang am Wochenende. Wenn du so richtig außer Puste kommst, ist das ein gutes Training für ein kräftiges Herz. Die positiven Auswirkungen von mehr Bewegung siehst und spürst du ziemlich schnell. Das liegt daran, dass mehr Bewegung sofort deine Herzleistung erhöht. Und weil dein Herz deinen ganzen Körper versorgt, haben alle Zellen was davon. Haut, Gelenke, Blut, die positiven Auswirkungen von mehr Bewegung sind sehr umfangreich.

Bewegungsmenge messen: Minuten oder Schritte zählen, du hast die Wahl

Mehr bewegen, aber wie viel genau? Als gesunder Erwachsener solltest du dich idealerweise an drei Tagen in der Woche jeweils 30 Minuten lang bewegen. Gut geeignete Bewegungsarten sind Laufen oder Spazierengehen, Radfahren oder Schwimmen. Alternativ kannst du deine Schritte zählen. Wenn du Probleme mit deinem Herzen hast, solltest du dich mit deinem Arzt beraten, welches Training für dich richtig ist.

Mit anderen losziehen oder einfach Tipps für den Start haben

Alleine mehr bewegen, da fehlt oft die Motivation. Man steigt lieber in die Laufschuhe, wenn jemand auf einen wartet. Vielleicht ist darum ein AOK-Kurs was für dich, zum Beispiel Easy Running. Läufst, radelst oder schwimmst du lieber alleine los, sind unsere praktischen Tipps rund um ein gesundes Kreislauftraining eine prima Starthilfe. Außerdem verraten wir dir, was in deinem Herzen passiert, wenn du dich mehr bewegst.

Bitte beachte, dass unser Artikel nicht den Arztbesuch ersetzen kann. Bei möglichen Anzeichen von Herzbeschwerden solltest du dich immer mit deinem Arzt beraten.

Gute Gesundheit und ein starkes Herz wünscht deine AOK Hessen.