Teil 3 der Yogaserie: Der Baum
Gesundheitstraining

Teil 3 der Yogaserie: Der Baum

Der Baum steht für Standfestigkeit und Verwurzelung, nichts kann ihn umhauen. Im Yoga ist der Baum eine Gleichgewichtsübung, die auch dein inneres Gleichgewicht stärken soll und dir hilft, Standfestigkeit und Zielorientierung zu entwickeln.

 

Yoga bietet die perfekte Mischung aus An- und Entspannung mit speziellen Atemübungen und Elementen der Meditation. Richtig angewendet, hilft es dir dabei, Verspannungen zu lösen und deine Kraft und Beweglichkeit zu verbessern. Falls dir die Übungen Spaß machen, du aber doch lieber unter Anleitung eines professionellen Trainers und zusammen mit anderen Sport treiben möchtest, dann kannst du dich bei einem unserer Kurse anmelden.

Wie die Übung funktioniert, kannst du ganz einfach anhand der folgenden Infografik sehen.

Infografik - Yogaserie: Der Baum

Bitte beachte, dass die hier gezeigten Übungen lediglich der Veranschaulichung dienen. Generell solltest du Yoga immer unter Anleitung eines fachkundigen Yoga-Lehrers praktizieren, da es besonders wichtig ist, die Übungen korrekt auszuführen! Solltest Du gesundheitliche Einschränkungen – wie Rückenbeschwerden o.Ä. – haben, sprich auch bitte noch einmal mit deinem Arzt, ob Yoga die richtige Entspannungsform für dich ist.

Viel Spaß dabei wünscht dir deine AOK Hessen.