Unterwegs in Hessen: die schönsten Ausflugsziele
Freizeittipps

Unterwegs in Hessen: die schönsten Ausflugsziele

Die Temperaturen steigen und der Himmel strahlt blau. Einen sonnigen Tag verbringt man am besten draußen an der frischen Luft mit der ganzen Familie. Wenn du Alternativen zu dem üblichen Spaziergang suchst, dann ist dieser Artikel das Richtige für dich. Wir haben ein paar Ausflugsideen zusammengestellt, die auch den Kleinsten Spaß bringen und dich nebenbei dein Hessenland näher entdecken lassen.

  • Vogelburg Weilrod: Bei einem Spaziergang durch die mittelalterliche Kulisse können die verschiedensten Papageien bestaunt werden. Kakadus, Amazonen & Co. werden dort artgerecht gehalten und können frei umherfliegen. Viele der bunten Vögel sind handzahm und scheuen auch nicht vor Körperkontakt, um etwas von dem Vogelfutter zu stibitzen, welches du günstig kaufen kannst. Die Burg lockt nicht nur mit ihrem Charme, sondern ist auch für die Kinder ein echtes Erlebnis. Mehr Informationen findest du unter: http://www.vogelburg.de/vogelburg/ueber-uns.
  • Barfußpfad Bad Orb: Spazierengehen mal anders: Auf dem 4,5 Kilometer langen Barfußpfad steht nicht nur die Aussicht im Vordergrund. Du kannst deinen Tastsinn schärfen, indem du balancierst, durchs kühle Nass watest oder weichen Sand unter den Füßen spürst. Dieser Weg ist abwechslungsreich, und nebenbei tust du deiner Gesundheit etwas Gutes – denn Barfußlaufen fördert die Durchblutung! Alle Infos findest du unter: http://www.bad-orb.info/erkunden/Freizeitaktivitaeten/Barfusspfad.
  • Sommerrodelbahn Wald-Michelbach oder Hoherodskopf: Wer es gern etwas aufregender mag, der kommt beim Sommerrodeln auf seine Kosten. Der Bob ist hier mit Rollen ausgestattet und fährt auf einer Metallbahn. So kann auch im Sommer der Rodelspaß stattfinden. Sommerrodelbahnen gibt es zum Beispiel in Wald-Michelbach oder Hoherodskopf.
  • Mathematikum Gießen: Für schlechtes Wetter bietet sich das Mathematikum in Gießen an. In dem mathematischen Museum gibt es unzählige Rätsel und Spiele, die es Groß und Klein ermöglichen, die spannende Welt der Mathematik zu entdecken. Das ist nicht nur was für Kinder! Für die ganz Kleinen gibt es außerdem das Mini-Mathematikum. Dieses richtet sich an Vier- bis Achtjährige. Alle Infos findest du auf der Homepage des Mathematikums.

Zusätzlich zu unseren vier Vorschlägen gibt es natürlich noch viele weitere tolle Ausflugsziele in Hessen. Vielleicht hast du ja jetzt Lust bekommen, neue Orte zu besuchen und die Landschaft zu erkunden.

Viel Spaß mit unseren Ideen wünscht deine AOK Hessen.

Weitere Newsletter Themen: